Autor Nachricht

<  Kreativ  ~  schon etwas her

BeitragVerfasst: 8. Jun 2006, 19:52
Beiträge: 370Registriert: 7. Jun 2006, 09:37
Es ist bestimmt schon 5 Jahre her..aber ich erinnere mich noch gerne daran. Ich war damals mit meiner Freundin in Berlin. Samstags wollten wir ein bisschen shoppen und wir gingen in einen H&M laden. Nach einiger Zeit viel mir eine Frau mit ihrer Tochter auf. Sie war ungefähr 11 oder 12. Meine Freundin probierte immer wieder neue Tops an und ich stand vor den Umkleiden und langweilte mich. Die Kleine sah super süß aus..dunkel blonde lange Haare und man sah eine leichte Wölbung unter ihrem Shirt. Sie durchstreifte auch den Laden und kam mit ihrer Mutter und ein paar Kleidern auch zu den Umkleidekabinen. Sie ging dann in eine Umkleidekabine..diese hatte nur Vorhänge zum zuziehen. Ich schaute öfters in die Richtung. Sie kam wieder raus und zeigte ihrer Mutter ein Oberteil. Ihre Mutter verschwand auch in einer Umkleide und die Kleine ging auch wieder in ihre. Dabei hat sie aber den Vorhang nicht gut zugezogen, sodass man aus meiner Position genau in die Kabine schaun konnte. Sie zog sich um und dann sah ich ihre kleinen schöne Brüste. Den Anblick konnte ich ca 10 sec geniessen. Danach trat meine Freundin aus ihrer Kabine und wir gingen zur Kasse zum bezahlen.


Offline Profil
BeitragVerfasst: 8. Jun 2006, 19:55
BenutzeravatarBeiträge: 6922Wohnort: Deutsches Reich, preußische Provinz HannoverRegistriert: 10. Sep 2004, 20:00
Hallo Wolfgang,
Wolfgang hat geschrieben:
Nach einiger Zeit viel mir eine Frau mit ihrer Tochter auf. Sie war ungefähr 11 oder 12.

Gut. Wie alt war ihre Tochter denn :lol: ?
Zitat:
Den Anblick konnte ich ca 10 sec geniessen. Danach trat meine Freundin aus ihrer Kabine und wir gingen zur Kasse zum bezahlen.

Vielleicht hilft es ni einem solchen Falle, dem Verkehrshindernis in Form der Freundin zu sagen, daß ihr das, was sie zu kaufen gedenkt, absolut nicht steht? So hast Du mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens, wenn die Große sich wieder ins Gewühl stürzt :wink: .

Liebe Grüße,
Rainer



_________________
Alle Pädophilen mißbrauchen Kinder? Ja klar, die Erde ist ja auch eine Scheibe.
Offline Profil
BeitragVerfasst: 8. Jun 2006, 19:57
Beiträge: 370Registriert: 7. Jun 2006, 09:37
:D *g* die Kleine war 35 -40 :D

ja aber das wäre ihr bestimmt aufgefallen und die Kleine kam ja dann auch wieder raus.


Offline Profil
BeitragVerfasst: 8. Jun 2006, 20:00
BenutzeravatarBeiträge: 6922Wohnort: Deutsches Reich, preußische Provinz HannoverRegistriert: 10. Sep 2004, 20:00
Hallo Wolfgang,
Wolfgang hat geschrieben:
ja aber das wäre ihr bestimmt aufgefallen

Um so besser - so wird man auf unkomplizierte Art eine Große los, wenn man gerade im Begriff ist, sich in eine Kleine zu vergucken :wink: :twisted: .

Liebe Grüße,
Rainer



_________________
Alle Pädophilen mißbrauchen Kinder? Ja klar, die Erde ist ja auch eine Scheibe.
Offline Profil
BeitragVerfasst: 9. Jun 2006, 08:42
Beiträge: 57Registriert: 7. Jun 2006, 11:27
Hallo wolfgang,
schöne geschichte. Aber derartige highlights sind leider
viel zu selten.
Gruß, puella


Offline Profil
BeitragVerfasst: 9. Jun 2006, 11:54
BenutzeravatarBeiträge: 128Registriert: 8. Jun 2006, 16:40
Leider ja, dabei gibt es so viel Schönes um uns herum. Aber manchmal straft einen doch das schlechte Gewissen, schon einfach beim Angaffen.


Offline Profil
BeitragVerfasst: 9. Jun 2006, 12:17
Beiträge: 57Registriert: 7. Jun 2006, 11:27
Hallo ronny@home,
also ein schlechtes gewissen hätte ich in der von wolfgang beschriebenen
voyeur-situation nicht.
Ohne der kleinen eine mitverantwortung geben zu wollen, wer in eine
öffentliche umkleide geht, kann nicht ausschließen, beobachtet zu werden.
Gruß, puella


Offline Profil
BeitragVerfasst: 9. Jun 2006, 19:16
BenutzeravatarBeiträge: 817Registriert: 8. Apr 2006, 00:09
Zitat:
und ich stand vor den Umkleiden und langweilte mich.

hmmm... irgendwie kommt mir diese Situation bekannt vor :roll: :roll:


Offline Profil
BeitragVerfasst: 9. Jun 2006, 19:57
BenutzeravatarBeiträge: 128Registriert: 8. Jun 2006, 16:40
hey, puella... eigentlich meinte ich eher, daß ich unentwegt um mich herum schauen würde, wenn ich z.B. so durch die Stadt gehe. Aber ich habe mich falsch ausgedrückt, ich meinte eher die Angst, dumm angemacht oder angeglotzt zu werden, wenn ich kleinen Mädchen nachgaffe...


Offline Profil
BeitragVerfasst: 9. Jun 2006, 20:12
BenutzeravatarBeiträge: 2228Wohnort: Baden-WürttembergRegistriert: 22. Aug 2005, 19:12
Ronny@Home hat folgendes geschrieben
Aber ich habe mich falsch ausgedrückt, ich meinte eher die Angst, dumm angemacht oder angeglotzt zu werden, wenn ich kleinen Mädchen nachgaffe...
_____________________________________________________________

Das kenn ich mir gehts genau so ich gucke auch ständig ob Erwachsene
zu mir gucken bevor ich mir ein Mädchen angucke.
Allerdings verhält man sich auf diese Weise auffälliger als wenn man
einfach schauen würde ohne sich selbst durch solche Ängste nervös
zu machen.


Offline Profil

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Seite 1 von 1
10 Beiträge
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Suche nach:
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Girlloverforum Banner
Mache hier eine lange URL Kleiner . . .

Externe Links:
GLForum Alle Links

Annabelleigh Englisch

Seite zu deinen Favoriten hinzufügen:  IE Benutzer klicken Hier und Netscape, Firefox Benutzer drücken folgende Tasten CTRL+D

SPENDE FüR DAS GLF     Musik Video Wings of Angels (Templink)      

E-Mail Kontakt   Haftungsausschluss    Forumsnutzung-FAQ    Verhaltensregeln      25. April ist der Alice Day    Pädo FAQ