Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 18:20 
Offline

Registriert: 22.07.2018, 06:09
Beiträge: 100
Das LS Studio werden sie nicht kennen, die braven, guten und artigen GLF-Leser...
https://montebasso.wordpress.com/2019/05/26/1-500-kleine-model-maedchen-und-ihre-dunkle-geschichte/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2011, 17:45
Beiträge: 4058
AoA: 2-12
Dann kannst Du uns ja sicher ausführlich aus erster Hand darüber berichten, damit wir in Zukunft besser informiert sind. :) Wenn ich mir die Gesetzgebung so anschaue, waren diese Posing-Bilder damals wohl in der Tat noch legal, und mich wundert es wenig, dass niemals eine Anzeige erfolgt ist, schließlich haben die Eltern für die örtlichen Verhältnisse eine Menge Geld bekommen, und offenbar konnten sie es ihren Kindern so auch ermöglichen, eine Universität zu besuchen. Dass die jungen Frauen keine Interviews geben möchten, ist verständlich, sicher haben sie schon unzählige Anfragen erhalten und sind es leid, sich ständig für die Sache rechtfertigen zu müssen.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07.06.2019, 02:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 11:21
Beiträge: 1083
@Wallma

Was willst Du mit dem Link aussagen?
Da steht viel, aber auf was genau beziehst Du Dich?

_________________
Die Zahl derer, die durch zu viele Informationen nicht mehr informiert sind, wächst. Rudolf Augstein

Zu viel Ideologie hat noch stets zu Terror und Unrecht geführt. Lokalzeitung.

Menschen sind in Ängsten viel stärker verwirrt als Tiere. Eugen Drewermann
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.06.2019, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2018, 18:47
Beiträge: 156
AoA: 3-13
Ein sehr interessanter Artikel, ich habe die eine oder andere schon angeguckt… Aber das die Mädels mit 7-14 das alles vergessen habe, glaube ich nicht! Also wenn das stimmt, das ihnen nichts angetan wurde und wirklich nur Fotos gemacht wurden, fände ich das okay, vor allem wenn die Eltern zugestimmt haben! Aber die Medien erzählen ja viel wenn der tag lang ist...
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23.06.2019, 17:29 
Offline

Registriert: 04.11.2018, 11:09
Beiträge: 10
Was bedeutet LS? Habe ich das überlesen?

Zitat:
Überraschenderweise erzählt Maya, dass dies die besten Jahre ihres Lebens waren. Dass niemand sie berührt hat. Dass damit kein Trauma verbunden war. Dass sie es wieder tun würde und dass sie, wenn sie die gleichen Garantien hätte, ihrer 3-jährigen Tochter erlauben würde, nackt zu posieren, wie sie es tat.

Wers glaubt...
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23.06.2019, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2011, 17:45
Beiträge: 4058
AoA: 2-12
Was ist daran so schwer zu glauben? Zu LS-Studio gibt's sogar einen Wikipedia-Artikel, und dort steht, dass die Eltern der Mädchen pro Stunde 10 bis 40 Dollar bekommen haben. Der monatliche Durchschnittslohn lag damals bei unter 100 EUR im Monat, für eine Handvoll Fotoshootings bekamen die Familien also so viel, wie sie ansonsten im ganzen Monat zur Verfügung hatten.

Hierzulande und heutzutage mag das undenkbar sein, aber wer in so einem Land am Rande des Existenzminimums lebt, wird sich sicher zweimal überlegen, ob er für so viel Geld seine Kinder die eine oder andere Stunde nackt vor der Kamera herumhüpfen lässt. Und wenn's da schöne Kostüme und thematische Szenen gab, wo die Mädchen vielleicht als Prinzessin verkleidet auftreten konnten, werden die womöglich sogar begeistert mitgemacht haben...

Quellen:
https://de.wikipedia.org/wiki/LS-Studio
https://ukraine-nachrichten.de/ukrainische-durchschnittsl%C3%B6hne-stiegen-juni-knapp-250-euro_4659
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 27.06.2019, 01:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 11:21
Beiträge: 1083
Die Einschätzungen wie das war gehen stark auseinander. Von das hat Spaß gemacht bis das war eine Massenabfertigung, ich war nur eine von vielen und habe mich benutzt gefühlt.

Wie überall unterscheiden sich die Mädchen stark in ihren Meinungen und Erfahrungen. Nur so etwas wie eine einheitliche Beschreibung wie "alle hatten Spaß" oder "keiner hat das gefallen" kann ich nicht teilen. Aber wenn selbst den Erfahrungsberichten der Betroffenen kein Glauben geschenkt wird, wird wohl die eigene Ansicht, wie es sein müsste, über die Realität der ehemaligen Darsteller gestellt.

Nichtmal wissen was LS bedeutet aber gleich eine Glaubensbekundung abgeben.

_________________
Die Zahl derer, die durch zu viele Informationen nicht mehr informiert sind, wächst. Rudolf Augstein

Zu viel Ideologie hat noch stets zu Terror und Unrecht geführt. Lokalzeitung.

Menschen sind in Ängsten viel stärker verwirrt als Tiere. Eugen Drewermann
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB