Forumsregeln


Regeln für den Offenen Bereich

Für alle Gäste gelten die üblichen Forenregeln.

Registrierte Benutzer sollen hier keine Threads eröffnen, sondern dafür die anderen Unterforen nutzen, dürfen aber Antworten erstellen.

Das Posten von

- Links jeder Art, mit Ausnahme GLF-internen Links,
- Bildern aller Art per img-Funktion, weil damit auch IPs der User ermittelt werden können,
- URLs im Text

ist nicht erlaubt.

Außerdem werden keine sachfremden Diskussionen über z.B. Esoterik, Wahnvorstellungen, Endzeitverkündungen... zugelassen. Für solche Sachen gibt es woanders genug Möglichkeiten der Diskussion. Wir werden besonders auf wiederkehrende Spammer achten.

Bitte antwortet auch nicht auf Massenspam mit Beschimpfungen und Drohungen. Nutzt für solche Beiträge den Meldebutton oder ignoriert sie.

Beiträge oder Threads, die gegen obige Regeln verstoßen, werden kommentarlos entfernt und die Antworten darauf ebenfalls.

Immer wieder finden es Gäste lustig, sich einen Namen zu geben, der obszön oder beleidigend sein soll. Wundert Euch nicht, wenn diese Threads oder Beiträge nicht freigeschaltet werden.

Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :idea: :arrow: :| :?: :mrgreen: :herz: :rotfl: :wegrenn: :kopfsch:
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist ausgeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
Frage
Was ist die Abkürzung für dieses Forum?:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Podcast: Ist das normal / Pädophilie: Eine sexuelle Neigung, die sich niemand aussucht
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Podcast: Ist das normal / Pädophilie: Eine sexuelle Neigung, die sich niemand aussucht  Mit Zitat antworten
Es geht nur um Täter und richtig aussprechen (Ä wird nicht E gesprochen) kann Sven Stockrahm Pädophilie auch nicht.
Anscheinend haben sie die Kommentare bei Zeit-Online geschlossen. :(
Die ganzen Klischees am Anfang zu nennen ist keine journalistische Leistung.

"Die Täter schaden nicht nur den Kindern sondern auch sich selbst"
Das habe ich so ja noch nie gehört. Täterversteher.

Misshandlung wird leider mit Missbrauch gleichgesetzt. Fail.
Es wird nicht differenziert zwischen den Taten. Man könnte denken jeder ZK bleibt implizit gespeichert und führt zum Trauma.
Die Erziehungsberatung geht irgendwie am Thema vorbei.
Täterinnen oder weibliche Pädophilie hört man gar nicht.

Fazit: es gibt guten Journalismus und schlechten Journalismus. Wie sich der Podcast anfühlt muss jeder selbst entscheiden.
Beitrag Verfasst: 24.06.2019, 20:48


Gehe zu:  
Powered by phpBB