Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 Nächste
Autor
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 01:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2010, 23:55
Beiträge: 109
AoA: 6-15
Wohnort: hessen
Hallo mal wieder an alle, habe folgendes problem mein virenscanner zeigt an das ich diverse trojaner und trackware auf dem lappi habe und es erscheint ein ständiger bluescreen und er stürzt mittendrin ab, wie bekomme ich diese runter?

Weiss ums verrecken nicht woher dieser mist kommt höchstens von meinem neffen der hat sich shereaza installiert und zeugs runtergeladen aber egal hoffe vielleicht kann mir hier jemand helfen, denn ich muss für meinen engel einladungskarten schreiben für ihr erste piyama party .... :wink:

Bräuchte vielleicht ein programm aber möglichst kostenlos, habe schon ein dutzend die mir alle aber nur zeigen was ich habe und wenns ums löschen geht brauch ich ne vollversion.

dank im voraus

_________________
Und am siebten tage erschuff er den Pädo...
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 02:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 21:57
Beiträge: 1983
AoA: wächst mit
lola-lover hat geschrieben:
habe schon ein dutzend die mir alle aber nur zeigen was ich habe und wenns ums löschen geht brauch ich ne vollversion.

Schlimmer als Viren, teilweise auch selbst Malware.

1. Hol dir Revo uninstaller. Damit kann man Programme vollständig deinstallieren, ohne dass etwas übrig bleibt. Aber Vorsicht: wenn du etwas falsches löschst könntest du dir deinen Pc kaputt machen. Also nur wenn du ein wenig Ahnung hast.
2. Deinstalliere deine ganzen "Virenscanner". Mehr als einen guten braucht man sowieso nicht.
3. Installiere Avast Home (nur die Home-edition ist kostenlos). Und lasse mal einen Komplettscan durchlaufen. (edit: Avast, weil ich das für zuverlässig halte und es keine Probleme macht. Du musst dich zwar registrieren, das bringt aber keine Nachteile, also keine Werbung oder so.)
4. Hol dir Spybot - Search&Destroy. Das ist ein Programm gegen Malware, das decken Virenscanner nicht ab. Aber auch hier Vorsicht (besonders mit den Zusatzfunktionen): wenn du das Falsche löschst könntest du etwas kaputt machen.
Immunisiere damit deine Browser und lasse auch damit einen Komplettscan durchlaufen.
Mit dem Programm wird meist auch Teatimer installiert. Das macht den Computer sehr langsam und finde ich nicht unbedingt nötig, kannst du also deaktivieren.

Damit kann man nur das gröbste entfernen. Beim letzten Pc den ich so behandelt habe habe ich mehrere Stunden gebraucht. Also Geduld.
Alles was danach noch übrig bleibt ist sehr hartnäckig, das müsste man dann individuell behandeln.

Das wichtigste ist dann nurnoch, dass du dir nichts neues einfängst.
edit: ein paar wichtiges Tipps noch:
Benutze nicht den Internet Explorer, der ist besonders anfällig.
Für Firefox gibt es ein paar nette Erweiterungen wie NoScript, Betterprivacy.
Achja, auch wichtig: Das Betriebssystem immer auf dem neusten Stand halten, damit die Lücken die die Programme ausnutzen geschlossen werden.
Und überprüfe mal deine Autorun Einstellungen. Einige Malware tarnt sich als normales Programm und ein Teil "überlebt" auch bei Deinstallation im Autorun, so dass es sich dann beim Neustart wieder installiert.

_________________
Ich dachte wir Pädos sind wie Zeitreisende, die immer wieder dasselbe durchleben. Stimmt aber nicht.
Die Mädchen reisen durch die Zeit, werden älter. Und wir stehen am Wegrand, sagen kurz Hallo und dann wieder Tschüss, während sie weiter geht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 11664
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
Naja, ist ein Versuch wert :

http://www.pctools.com/de/free-antivirus/

der ist kostenlos und arbeitet seit einiger zeit auf meinem Lap.

Aber vermutlich hilft nur ein Neuaufsetzen des gesammten systems.
Rainer

_________________
PGB Forum:https://pgb-online.org/pgb_forum/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2009, 10:34
Beiträge: 12695
Horizonzero hat geschrieben:
Aber vermutlich hilft nur ein Neuaufsetzen des gesammten systems.

Wenn es hochgradig verseucht ist, dann stimme ich Rainer zu. Das Komplizierte von Janus wäre dann nur der Wiederbelebungsversuch einer Leiche.

_________________
... Und hab’s Pflücken nicht gemacht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 21:57
Beiträge: 1983
AoA: wächst mit
Ja, neu machen ist die radikale Lösung. Aber auch dann wäre es gut die genannten Programme zu installieren.
So oder so ist es viel Arbeit.

_________________
Ich dachte wir Pädos sind wie Zeitreisende, die immer wieder dasselbe durchleben. Stimmt aber nicht.
Die Mädchen reisen durch die Zeit, werden älter. Und wir stehen am Wegrand, sagen kurz Hallo und dann wieder Tschüss, während sie weiter geht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2009, 10:34
Beiträge: 12695
Weil mich diese Frage auch interessiert:

Was soll lola-lover beim Neumachen mit seinen Daten machen? Sind die nicht alle infiziert, so dass ein Backup der Daten das neugemachte System gleich wieder infiziert??

_________________
... Und hab’s Pflücken nicht gemacht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 11664
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
Mit den eigenen Daten sind nicht die Programme gemeint, eher Dokumente, Musik, Bilder und so, sicher können sich inteligente Viren auch da anhängen, jedoch sind das eher Ausnahmen, meist sind ausführbare Dateien, oder Systemdateien infiziert. rainer

_________________
PGB Forum:https://pgb-online.org/pgb_forum/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2010, 00:23
Beiträge: 6456
AoA: 6~11 flauschig sind!
Smaragdchen, nicht alle Dateien sind infiziert, aber eine infizierte Datei reicht schon aus. :cry:
Denn sobald der Scanner wieder meckert, sind die Viren & Co eh schon überall und dein System ist wieder korrumpiert. ^^

Ach ja, lola-lover.
Das nächste mal richtest Du am Besten ein Gast Konto für Deinen Neffen ein. ;)
Hach ja, Windows. <3

_________________
Lunacon: www.girlloverforum.net/userpages/luna/index.html

Je t'aime t'aime, je t'aime plus que tout! :herz: :herz: :herz:

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.05.2010, 02:52
Beiträge: 1456
AoA: 4 - 10
Wohnort: Blühendes Barock
Lunatic hat geschrieben:
Hach ja, Windows. <3

Wenn das Liquid sehen würde... :mrgreen:

_________________
Tränen haben überall die gleiche Farbe...
Ich denke an so vieles seit dem du nicht mehr bist, denn du hast mir gezeigt wie wertvoll das Leben ist.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 11664
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
Stimmt, die pro Mac Stimmen sind hier so leise geworden .... :roll:

_________________
PGB Forum:https://pgb-online.org/pgb_forum/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2010, 00:23
Beiträge: 6456
AoA: 6~11 flauschig sind!
Haha! Die drei "L's" :mrgreen:

Lola-lover ist ein Windows
Liquid ist ein MAC
Lunatic ist ein Linux <3

_________________
Lunacon: www.girlloverforum.net/userpages/luna/index.html

Je t'aime t'aime, je t'aime plus que tout! :herz: :herz: :herz:

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 21:21
Beiträge: 2078
AoA: 7-17
Es ist nicht sinnvoll, auf einem laufenden System nach Malware zu scannen. Das ist so, als wolle man bei einem fahrenden Auto den Reifen wechseln.
Besser, man bootet den Rechner von einer speziellen Virenscanner-CD mit eigenem Mini-Betriebssystem. Es gibt zwei oder drei brauchbare, die frei erhältlich sind.
http://www.heise.de/ct/projekte/Mit-Desinfec-t-auf-Virenjagd-886609.html
http://support.kaspersky.com/viruses/rescuedisk
http://www.f-secure.com/en_EMEA-Labs/security-threats/tools/rescue-cd/
http://www.avira.com/de/avira-free-antivirus

Aber:
Da Du Dein System hoffentlich mit Truecrypt vollverschlüsselt hast, kommen auch diese Scanner nicht mehr an Deine Daten, um sie zu prüfen. Letztlich bleibt also nur Handarbeit. Wobei - auf einem Linux kann man allemal Truecrypt installieren und dann die verschlüsselte Platte wieder zugänglich machen.

Später unter Windows wieder empfehle ich auch gern Avast. Hat mich dort noch nie wirklich im Stich gelassen, und ist relativ schnell. Auch Spybot MIT TeaTimer kann ich empfehlen.

Waldbär

_________________
Liebst du die Sonne? ©Mima

http://waldbaer.leadhoster.com/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 21:38
Beiträge: 4490
AoA: 90's bitch
Wohnort: Kein Busen ist so flach wie das Niveau dieser Party!
ich bin mal mit einem OS online gewesen, das wurde von einer Diskette geladen, war in Assembler geschrieben. Von einem Russen! Ist bestimmt schwer einen Virus/Rootkid auf so ein System zu spielen.
Alternativ empfehlenswert ist das System wöchentlich neu aufzuspielen (TrueImage), auch wenn das nicht völlig sicher ist solange das Image nicht pass-gesichert ist ...

_________________
Dumm fickt gut. Noch Fragen ??
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.12.2010, 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2010, 23:55
Beiträge: 109
AoA: 6-15
Wohnort: hessen
Uh uh ganz viel auf einmal Massnahmen auf einen Schlag.
Nach allen "wiederbelebungsversuchen" denke ich es ist besser in neu aufzulegen.

@Janus halbritter danke trotzdem, den groben mist habe ich gelöscht wenigstens kann ich wieder online von dem rechner.

ich denke mal alles mögliche ist getan :(
wenn heut nichts mehr funzt wird er wohl "eingeäschert".......

_________________
Und am siebten tage erschuff er den Pädo...
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.12.2010, 00:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2010, 23:55
Beiträge: 109
AoA: 6-15
Wohnort: hessen
Lunatic hat geschrieben:


Ach ja, lola-lover.
Das nächste mal richtest Du am Besten ein Gast Konto für Deinen Neffen ein. ;)
Hach ja, Windows. <3


jup das muss ich wohl tun besonders bei p2p muss man aufpassen wie ich jetzt wieder mal merke.

_________________
Und am siebten tage erschuff er den Pädo...
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 Nächste

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB