Hauptbereich für Diskussionen.
Antworten
Liebesfluchten
Beiträge: 263
Registriert: 08.05.2021, 14:27
Wohnort: Österreich-Ungarn

Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Liebesfluchten »

Anbei der Link zur Umfrage:

https://limes.phil.tu-chemnitz.de/index.php?r=survey/index&sid=296516&lang=den.php
"We have, according to the needs of history and our own whim, made children savages and sinners, but we have also maintained their innocence, a quality we seem to need much more than they do." (James Kincaid)
Benutzeravatar
Luna
Beiträge: 8194
Registriert: 04.12.2010, 00:23
AoA: 6~11 flauschig sind!

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Luna »

Danke für den Link, ich habe gerade die Einleitungsinformationen durchgelesen. Ich werde den Fragebogen später ausfüllen.
Die staatliche Vernichtung von Puppen muss sich für ihre Besitzer wie die Ermordung eines geliebten Familienmitgliedes anfühlen. Konsequent gegen die politische Verfolgung und Inhaftierung von unschuldigen Menschen!

Meine TeleGuard-ID: YHB6PWGT9
Benutzeravatar
Mitleser
Beiträge: 4843
Registriert: 28.01.2011, 17:45
AoA: 2-12

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Mitleser »

Ich habe diesen Link bei GSA gefunden und auch mitgemacht, daher vorab eine kleine Warnung: In der Einleitung steht, die Beantwortung würde etwa eine halbe Stunde benötigen. Da so gut wie alle Fragen aber mit einem Freitext beantwortet werden sollen, braucht man deutlich länger.

Nach der Abfrage einiger persönlicher Daten (Alter, Geschlecht usw.) gelangt man auf eine Seite mit den "wichtigsten Fragen", danach gibt es aber noch eine zweite Seite mit viel mehr Fragen, die sich teils vom Thema her auch überschneiden. Man muss also nicht unbedingt seine ganze Lebensgeschichte bereits auf der ersten Seite ausbreiten, da man auch später noch genügend Gelegenheit hat, auf viele Dinge einzugehen.

Es bleibt jedenfalls zu wünschen, dass viele von uns an dieser Studie teilnehmen, damit deutlich wird, wie falsch das in Medien und Gesellschaft gezeichnete Bild über Pädophile ist und wie sehr wir mittlerweile stigmatisiert werden.
Benutzeravatar
Denker
Beiträge: 898
Registriert: 01.10.2010, 09:03
AoA: 8-10(12)

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Denker »

Dem Wunsch von Mitleser schließe ich mich an.
Da ich gerade gelesen habe, dass die Umfrage nur noch bis zum 20.03.2023 geschaltet bleiben soll, müssten sich alle bisher Unentschlossenen fix entscheiden. (mitzumachen... :wink: )

Gruß
Denker
Benutzeravatar
lolitalover
Beiträge: 549
Registriert: 22.11.2021, 15:57
AoA: Ab 11
Wohnort: Schweiz

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von lolitalover »

Hab den Fragenbogen wahrheitsgetreu ausgefüllt...
Meine TOX-ID:

0810E396C7B502030B87D52B520C6B24FD470942C063955C90B3D7275A909314039D4A1CAF1F
Benutzeravatar
Luna
Beiträge: 8194
Registriert: 04.12.2010, 00:23
AoA: 6~11 flauschig sind!

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Luna »

Ich auch. :mrgreen:

Kann man später einen Abschlussbericht oder so lesen?
Die staatliche Vernichtung von Puppen muss sich für ihre Besitzer wie die Ermordung eines geliebten Familienmitgliedes anfühlen. Konsequent gegen die politische Verfolgung und Inhaftierung von unschuldigen Menschen!

Meine TeleGuard-ID: YHB6PWGT9
Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 176
Registriert: 25.09.2022, 09:41
AoA: 7-11

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Thomas »

Ich habe die Umfrage auch ausgefüllt. Ich muss sagen, dass meine Antworten für mich selbst erneut aufschlussreich waren.
Wenn man nicht gewinnen kann, muss man dafür sorgen, dass man nicht verliert. - Johan Cruyff
Benutzeravatar
lolitalover
Beiträge: 549
Registriert: 22.11.2021, 15:57
AoA: Ab 11
Wohnort: Schweiz

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von lolitalover »

Weiss jemand, ob das Ergebnis dieser Studie öffentlich publiziert wird?
Meine TOX-ID:

0810E396C7B502030B87D52B520C6B24FD470942C063955C90B3D7275A909314039D4A1CAF1F
Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 176
Registriert: 25.09.2022, 09:41
AoA: 7-11

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Thomas »

Darauf bin ich auch gespannt, und vor allem auf die Ergebnisse und eventuellen Schlussfolgerungen der Studie, und was dann mit den Ergebnissen gemacht wird.

Für Fragen gibt es auf der Seite eine E-Mail-Adresse.
:arrow: [email protected]
Wenn man nicht gewinnen kann, muss man dafür sorgen, dass man nicht verliert. - Johan Cruyff
Hugo
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2023, 22:58

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Hugo »

Leider ist die Umfrage abgelaufen. Ich hätte da auch mitgemacht.
Benutzeravatar
Forbidden Love
Beiträge: 824
Registriert: 15.10.2008, 19:39
Wohnort: [email protected]
Kontaktdaten:

Re: Techn. Universität Chemnitz: Fragebogen für Studie zum Pädophilie-Thema

Beitrag von Forbidden Love »

Hallo,

ich zitiere mich da mal selbst: ( https://girlloverforum.net/forum/viewtopic.php?f=22&p=332075#p332075 )
Forbidden Love hat geschrieben: 26.04.2016, 17:31 Hallo,

hm, meine Erfahrungen mit so etwas sind negativ. Ich habe mir seinerzeit mal die
Mühe gemacht einer Dame bei der Ausarbeitung eines Fragekataloges zu einer Studie
zu unterstützen. Hinterher gab es überhaupt keinerlei Feedback. Auf Rückfragen per
Mail keine Resonanz, Telefonnummer, über die man kommuniziert hat, nicht mehr
erreichbar.
Jonas_Schneider hat geschrieben:Trotzdem will ich unbedingt versuchen, euch und dem Thema
Pädophilie mit so wenig Ressentiments wie möglich zu begegnen.
Die Beantwortung von Fragen wäre auch hier im Forum möglich. Darüber hinaus gibt
es hier sehr viel zu lesen, was eine Menge Deiner Fragen bestimmt schon beantworten
kann.

Gruß

FL
Lieben Sie Kinder mehr, als Ihnen lieb ist?
Nein, ich liebe Kinder wie es ihnen lieb ist.
Antworten