Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor
BeitragVerfasst: 31.12.2010, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2009, 19:17
Beiträge: 2180
AoA: [1,3!]*[2,2]-[1,2]
Wohnort: Ein Vulkan. Zumindest so ähnlich. Eigentlich nur der Ozean ...
Liebe Tester der Chaos Crew v0.1 BETA,

in diesem Jahr haben wir viel gelernt und hatten wahnwitzige Pläne. Immerhin eines haben wir umgesetzt bekommen, nämlich eine absolut uninteressante, nie besuchte Homepage auf der ständig scam-kommentare eingehen.
Gut, wir hatten vieles vor. Das haben wir immer noch. Es wurde eine personelle Neubesetzung vorgenommen. Um genau zu sein wurden alle Mitglieder aus der CC entfernt, die CC wurde jedoch NICHT aufgelöst.

Im nächsten Jahr kommt einiges an Arbeit auf uns zu, wenn wir gegenüber den anderen Gruppierungen und Organisationen bestehen wollen. Wir sind nicht länger die bösen. Wir sahen in diesem Jahr, dass je bösartiger ein Plan, umso mehr Arbeit ist damit verbunden, umso weniger Spaß macht er. Sus wird in Zukunft also nur noch privat böse sein =)

Bevor wir jedoch auf die Änderungen zurückgreifen, hier die kurzen Resumees des vergangenen Jahres. Das Feedback der Tester ergab da einiges.

1. Wir waren zu böse, als das wir etwas von dem was geplant war auch hätten umsetzen können. Mal im ernst, die Schöning totschlagen indem wir uns als Lockvogel-Lockvogel ausgeben und dann die Schöning mitsamt Kameratema und Bodygards in eine Schlägertruppe reinlaufen zu lassen ist ein lang ersehnter Plan von mir (ich hatte ihn schon 2006 nachdem ich einen TV Bericht über ihre Vorgehensweise gesehen hatte), scheitert aber daran, dass sich von uns keiner überhaupt gefragt hat, woher zum Teufel wir eine so große Schlägertruppe herbekommen sollten... nun ja ...

2. Wir waren zu schnell. Klingt widersprüchlich aber mal im Ernst, was nützt eine Homepage mit der völlig falschen Zielsetzung, den völlig falschen Inhalten und den völlig falschen Bereichen? Wir handelten schneller als wir nachdenken konnten und haben nun den Salat. Ähm, das macht aber nichts. Unsere Ideen sind stark und wir haben die unpassenden Teile einfach dank dme Feedback von euch neu geordnet. Es wird besser.
Versprochen!

3. Wir gingen von der falschen Perspektive heran. OH JA! Was haben Terror und Musik eigentlich miteinander gemeinsam? Was zum Teufel hat uns dazu geritten, etwas auf die Beine zu stellen, was so dermaßen undurchdacht war? Oje, das Feedback war erschütternd was diesen Punkt anging. Es bewig mich dazu das Handtuch zu werfen. Aber da es noch immer an Ort und Stelle liegt, nehme ich es jetzt wieder an mich und da sind wir wieder!

Gut, das war das Resumé. Zusamenfassend kann man also sagen, dass dieses Jahr ein Misserfolg war. Positives gab es interessanterwiese gar nicht zu berichten. Selbst dass von den 20 Mitgliedenr nur ein einziges aktiv war, und das auch noch ohne nachzudenken, sagt schon einiges aus. Andere haben uns wieder verlassen, wir haben Mist gebaut und wir haben vieles falsch gemacht. Mit anderen Worten - viel falsch machen können wir nicht mehr...


Was aber wollen wir ändern? Einfach "Alles" zu sagen wäre übertrieben und wieder einmal ein Schritt in die falsche Richtung. Wir agierne öffentlich, also sollen unsere neuen Pläne und Ziele natürlich auch öffentlich sein. Und überhaupt erstmal existent.

Verabschieden wir nun in aller Ruhe erstmal die GLF Chaos Crew und begrüßen wir hiermit recht herzlich, das

CHAOS CREW ENTERTAINMENT

Was ist das Chaos Crew Entertainment denn jetzt überhaupt? Nun, wie gesagt, wollen wir uns auf einen Bereich konzentrieren. Auf einen, der nicht böse ist, sondern lieb und zahm; der nicht nervt, sondern etwas nützliches ist; etwas das uns erlaubt uns selbst auszuleben ohne irgendwelche Grenzen zu durchstoßen, die besser nicht durchstoßen werden.

Deshalb bieten wir jetzt INFOtainment. Information auf der einen Seite, Spaß und Unterhaltung auf der anderen Seite. Denn das können wir am besten^^

Wir suchen deshalb eine ganz neue Mitgliederschaft. Leute die etwas bewirken wollen, etwas bewirken können, und gewitzt und talentiert genug sind uns zu helfen.

Wir suchen also folgendes:

Grafiker: Leute also, die gut mit Grafiken umgehen können und auch für einen bestimmten Zweck sich längerfristig einspannen lassen möchten.

Musiker: Egal ob singen, Gitarre, Bassklarinette oder Klavier. Neuling, Anfänger oder Profi. Jeder ist willkommen. Sofern er denn wirklich bereit ist, mit einem kranken Geist zusammen zu wirken.

Programmierer: Flash und/oder PHP müssen nahezu beherrscht werden. Muss nicht perfekt sein, aber Anfänger sind uns absolut hindernd beim Vorhaben. Leider!

Kreative Köpfe: Ihr habt Ideen, sprudelt vor Begeisterung für die Perv-Szene zu arbeiten und seid bereit, im Vorder- wie Hintergrund etwas zu leisten? Dann willkommen an Board :D

Bewerbungen bitte an khaoz@Safe-mail.net schicken, und klar angeben, als was ihr euch bewerbt.

Nun, soweit so gut. Was aber wollen wir machen? Hier unsere Ziele:

1. Medien entwickeln, Präsentationen und Zusammenfassungen, die die Pädophilie erklären und weder schönredend noch kriminalisierend betrachten.

2. Medien entwickeln, die speziell auf Pädophile zugeschnitten sind und ihnen Spiel, Spaß und Spannung bieten.

3. Auflistung, Bestandaufnahmen und Erschaffung eines Medienpools für die Perv-Szene.

Soweit vorerst von uns. Auf ein gutes neues Jahr und in der Hoffnung, dass es dembaldst besser mit uns klappt.


mit freundlichen Grüßen:

sus & eli
(Chaos Crew)


PS: Perv-Szene ist ein blödes Wort. Aber mir fiel nix bessres ein =/
PSS: Wer als Verein mit uns kooperierne möchte, nicht Dieter Gieseking heißt, und sich für uns einsetzt, der darf sich ebenfalls gerne melden =)

_________________
Ich frage mich, wie unendlich schön es sein muss, alles Leben auf der Welt zu überdauern. Asche ist soooo~ schön. Ich wünschte, die Welt würde noch heute anfangen zu brennen c.c
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB