Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 58 Nächste
Autor
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2008, 18:05
Beiträge: 229
Hallo Forensiker,

da es bis zur nächsten Avawahl noch viele Monate sind haben wir uns gedacht, dass wir das Warten auf den optischen Wettbewerb zur Halbzeit mit einem kleinen kreativen Text-Wettbewerb überbrücken können:


"Die schönste GL-Kurzgeschichte"


  • Jeder kann teilnehmen und seine Kurzgeschichte/n in diesem Thread einreichen.
  • Ihr müsst Urheber der Geschichte sein.
  • Die Geschichte soll GL-Bezug haben und darf nicht pornografisch sein.
  • Damit alle Geschichten lesbar bleiben sollte die Geschichte nicht mehr als 10.000 Zeichen (exklusive Leerzeichen) haben, ca. 3 A4-Seiten.
  • Einsendeschluss ist Sonntag, der 11. Dezember.

Danach startet eine Abstimmung, bei der Ihr Eure Lieblingsgeschichte wählen könnt.
Der Sieger kann auf einer Deutschlandtournee in Kindergärten die Kleinen um sich kuscheln und seine Geschichte vorlesen. :mrgreen:


Viel Spaß beim Lesen, Schreiben & viele kreative Ideen wünscht

Euer GLF-Team

_________________
Ordnung ist das halbe Leben!
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 19:19
Beiträge: 2974
Zitat:
GL-Bezug

Und das bedeutet?
Ist ein Mädchen GL-Bezug genug? Muss definitiv die Liebe eines Mannes zu einem Kind vorhanden sein, um den GL-Bezug zu erfüllen?

_________________
See you on a dark night
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2011, 02:05
Beiträge: 1761
AoA: 4-11
Wohnort: mitglied@safe-mail.net
3 A4 Seiten sind für mich aber keine Kurzgeschichte mehr...

_________________
Ai äm pedofil end sis is gud so
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2011, 17:14
Beiträge: 3124
AoA: 3 - 12
Wohnort: Junibacken. "Ihr seht und fragt : Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht ?"
Sairen hat geschrieben:
Muss definitiv die Liebe eines Mannes zu einem Kind vorhanden sein, um den GL-Bezug zu erfüllen?


Definitiv :herz: !

GL = Girllover

Über was wolltest Du denn schreiben ? Oder schreiben wollen ?

_________________

"Wer zeigt ein Kind, so wie es steht ? Wer stellt es ins Gestirn und giebt das Maß des Abstand ihm in die Hand ?
(R.M. Rilke)


We are all born sexual creatures, thank God, but it's a pity so many people despise and crush this natural gift.
(Marilyn Monroe)
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 19:19
Beiträge: 2974
Zitat:
3 A4 Seiten sind für mich aber keine Kurzgeschichte mehr...

Was denn dann?
Auch wenn man es heutzutage kaum noch glaubt, aber es gab mal Zeiten, da hat man ganze Bücher gelesen (!) :wink:

Zitat:
Über was wolltest Du denn schreiben ? Oder schreiben wollen ?

Also festgelegt habe ich mich noch nicht, aber dass ich schreibe, das habe ich schon beschlossen.
Aber zum Beispiel steht auch noch offen, ob die Geschichte fiktiv sein muss, oder auch Realbezug haben darf.
Und muss der "männliche Gegenspieler" auch GL sein, oder darf er auch Stino sein?

_________________
See you on a dark night
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2011, 02:05
Beiträge: 1761
AoA: 4-11
Wohnort: mitglied@safe-mail.net
Sairen hat geschrieben:
Was denn dann?


ja, keine Ahnung.. für mich ist ne Kurzgeschichte so eine Seite oder so.. ma gucken ob ich mich dazu herrablassen kann, so viel zu schreiben.

_________________
Ai äm pedofil end sis is gud so
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 20:26
Beiträge: 9505
Wohnort: ricochet:y3oy6i4ubgu4b2pd
Das ist ja auch die obere Grenze, Mitglied.
Kannst auch nur drei Sätze schreiben, theoretisch. :lol:

_________________
http://ovid.blogsport.de/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2011, 02:05
Beiträge: 1761
AoA: 4-11
Wohnort: mitglied@safe-mail.net
Ja Ovid, da hast du Recht. Ich muss ja aber bei der Konkurenz mithalten können. :P

_________________
Ai äm pedofil end sis is gud so
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 20:26
Beiträge: 9505
Wohnort: ricochet:y3oy6i4ubgu4b2pd
Klasse statt Masse. :wink:

_________________
http://ovid.blogsport.de/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2011, 02:05
Beiträge: 1761
AoA: 4-11
Wohnort: mitglied@safe-mail.net
Hmm, ja da hast du auch wieder Recht :D

_________________
Ai äm pedofil end sis is gud so
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 11484
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
Ich sah sie ...
und verliebte mich :herz:
sie ging ...
ich sehe nie wieder dachte ich ..
doch dann ...
stand sie vor mir und lachte mich an
erzählte mir von sich
fragt, ob ihr Freund sei ...


nun bin ich hier.

_________________
PGB Forum:https://pgb-online.org/pgb_forum/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.11.2011, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2011, 10:40
Beiträge: 111

Hallo Sairen,


Sairen hat geschrieben:
Aber zum Beispiel steht auch noch offen, ob die Geschichte fiktiv sein muss, oder auch Realbezug haben darf.
Und muss der "männliche Gegenspieler" auch GL sein, oder darf er auch Stino sein?


Da die Geschichtsstunde das Gemeinschaftsprojekt eines GL-Forums ist, soll die Geschichte einen thematischen Bezug zur Mädchenliebe haben. Das schließt einen Stino aber nicht aus.

Abgesehen vom Topic seid Ihr im Erfinden frei, die Geschichte kann also Realbezug haben, Fantasy oder Utopie sein.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.11.2011, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2010, 22:28
Beiträge: 2288
AoA: 8 - 12
Wohnort: zu Hause
Booohhh, der erste Preis...eine Deutschlandtournee durch alle Kindergärten...bezahlt vom GLF-Team?!?1 Hotel oder Jugendherberge? First- Class oder Buisnes-Class ? Und das alles von dem kleinen Überschuss? :mrgreen:

_________________
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahadma Gandhi
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.11.2011, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2009, 18:08
Beiträge: 11484
AoA: ab 8 aufwärts
Wohnort: Horizonzero@safe-mail.net
nene- die Reisekosten sind selbst zu tragen :mrgreen:

_________________
PGB Forum:https://pgb-online.org/pgb_forum/
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.11.2011, 00:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2009, 19:57
Beiträge: 4119
AoA: Geh doch pupsen :P
Wohnort: PipiHausen
dann fang ich nunmal mit der ersten Geschichte an und reiche sie hiermit offiziell ein:

PS: Wer kennt die Geschichte noch nicht? 8)


Achtung!!! Vorab noch ein paar Worte!!

Es hat mich sehr viel Überwindung gekostet, dass hier zu posten. Ich war mir echt nicht sicher, ob ichs machen soll oder nicht, aber habs nun letztendlich doch getan. Ich schildere mein Erlebnis sehr direkt. Ich hoffe doch nicht zu direkt. :? Aber es war echt absolut einmalig und ich musste das einfach irgendwie los werden. und hier ist in meinen Augen sie beste Gelegenheit dazu... Also viel Spaß :wink:

Meine Eltern warn mal wieder zu so ner langweiligen Geburtstagsparty von ihren Bekannten eingeladen. Ich wollte eigentlich erst nicht mitgehen bin aber im nachhinein froh, dass ich es doch getan habe. :D Meine Eltern bestanden drauf und daraufhin hab ich dann schließlich eingewilligt. Ich wusste ja schon von früher was die Familie für ein süßes kleines Mädchen hat. :wink: Jedenfalls bin ich dann mitgegangen, kam dort an und hab erstmal was gegessen. Dauerte keine 20 Minuten, da kam die kleine ca. 5 Jährige blonde Tochter von oben die Treppe runter und sagte, dass ihr langweilig wäre. Ihr Mutter konnte ihr auch nicht weiterhelfen, aber dann plötzlich hat sie mich entdeckt. :oops: Sie war furchtbar wild und zerrte ständig an meiner Hose, sodass ich schließlich *gezwungen war* mit ihr mit zu gehen. :mrgreen: Also folgte ich ihr nach, die Treppe hoch bis in ihr Zimmer. Sie war gerade am Bilder malen und fragte mich, wie ich ihre künstlerischen Fähigkeiten beurteile. Ich fand natürlich jedes einzelne Exemplar wunderschön und sagte ihr das auch ganz liebenswürdig. Daraufhin hat sie mich *Schatzi* genannt und gab mir einen dicken Kuss. :oops: Ich war echt erstaunt über diese Reaktion, aber fand es im nachhinein dennoch recht emotional. :) Sie wollte, dass ich für sie einen Legoturm aufbaue. Also baute ich natürlich einen Legoturm auf und was machte sie?? Schmiss ihn direkt wieder um und gab mir gleich mehrere Küsse. :oops: :oops: Das war echt ein super nettes Erlebnis und ich mochte sie auch sehr und wir verstanden uns prächtig. Sie fand mich anscheinend sehr sympatisch und hatte mich direkt in ihr Herz eingeschlossen. In dem Schema ging das dann noch eine ganze Weile weiter. Ich spielte mit ihr und unterhielt sie und tat ihr sämtliche Gefallen. Dann so circa 20 Küsse und Umarmungen später 8) kam dann plötzlich der special moment. Ich wurde total aufgeregt und fing an zu zittern. Mein Herz raste und ich konnte mich kaum noch fassen. Sie sprach doch tatsächlich den Satz aus: "Ich muss aufs Klo!" In dem Moment hätte ich beinahe ein Herzinfarkt gekriegt. :oops: Ich habe noch nie in meinem Leben ein so süßes und sympatisches kleines Girlie getroffen. :oops: Die meisten die ich kenne sind eher zurückhaltend und schüchtern oder sie sind nicht nach meinem Geschmack :cry: . Aber hier in diesem Fall passte einfach alles perfekt zusammen. Das Aussehen, das Temperament und dazu mochte sie mich noch so doll. Zum Glück gab es direkt hinter ihrem Zimmer eine Toilette und der Bereich war frei von Erwachsenen und Partygästen. Die 1. Etage war sowieso frei von Menschen. Da sie ja so ein verrücktes und experimentierfreudiges Mädchen ist, hab ich dann zu ihr gesagt: "Zeig mir doch mal, wo eure Toilette ist." Sie hat mich natürlich direkt hingeführt und wollte dann auch schon gehen. Sie sagte, dass ich ruhig mit reinkommen könnte das stört sie nicht, ganz im Gegenteil dann wäre sie nicht mehr so alleine. Ich war natürlich total hin und weg in dem Moment und dachte mir nur, aber selbstverständlich bleib ich jetzt hier drin. Ich blieb also drin und sagte zu ihr dann folgenden Satz (für diesen Satz musste ich mich echt extrem überwinden, ich wurde rot und der Schweiß lief mir echt schon die Stirn runter, aber ich sagte es trotzdem) : "Du bist doch experimentierfreudig oder? Was hälst du davon, wenn wir mal Arzt spielen und du musst mir zur Untersuchung eine Urin Probe abgeben??" Das fand sie idealerweise eine suuuppiii Idee und machte wie selbstverständlich mit. Ich holte schnell einen leeren Partyplastikbecher hoch und kam zu ihr ins Klo und machte die Tür hinter mir zu. Ich hielt ihr den Becher hin, guckte weg und sagte :" So jetzt kannst du mir eine Probe zur Untersuchung abgegebn ja?" Sie freute sich und fing sofort an zu strullern. Ich spürte schon die Wärme der Pisse, durch den Becher durch, an meinen Händen und mein Herz raste immer weiter und schien gar nicht mehr aufzuhören. Als sie fertig war, war der Becher randvoll und sie war so stolz auf sich, dass sie den ganzen Becher vollgekriegt hatte. Ich hab sie dann auch gelobt und sagte ihr, dass sie das Prima gemacht hat. Als ich diesen Becher in der Hand hielt haben meine Hände so unglaublich gezittert ich hätte beinahe schon was verschüttet. Ich meinte dann zu ihr, dass ich ihre Probe untersuche, aber sie müsse dafür rausgehen, weil ein Arzt das eben nunmal alleine machen muss, weil er dafür sehr viel Ruhe und Zeit braucht. :mrgreen: Sie fand das natürlich gar nicht toll, aber letztendlich konnt ich sie doch davon überzeugen und schloss mich alleine im Klo ein. Dann fing ich eben typischerweise an, so wie ich das schon beschrieben hatte. Erstmal dran gerochen, dann Finger reingehalten, dann in den Mund genommen und runtergeschluckt. Das Pippi hatte eine wunderschöne goldgelbe Farbe und roch einfach göttlich gut. Ich machte das ganze nochmal und plötzlich fing ich ohne weitere Mithilfe untenrum an zu spritzen. :mrgreen: ihr wisst doch was ich meine oder?...Ich schüttete den Rest weg, kam aus dem Klo raus und sagte ihr, dass ihr Urin der beste sei, den ich je untersucht hätte. Daraufhin freute sie sich selbstverständlich wieder wie ein Keks und gab mir nochmals einen dicken Kuss auf die Wange. Dann war auch schon so langsam die Zeit der Heimreise angekommen und ich hätte niemlas gedacht, dass 4 Stunden soo schnell vergehen können.^^ Ich verabschiedete mich von ihr und sie war sehr enttäuscht darüber und wollte doch tatsächlich, dass ich bei ihr einziehe und jeden Tag mit ihr spiele. Ich hab ihr dann säuberlichst erklärt, dass das nicht geht, da ich eben schon woanders wohne usw.... und damit hatt sie sich dann schließlich abgefunden. Ich ging mit einem überirdischen, glücklichen Gefühl nach Hause und hoffe sie bald mal wider zu sehen. Mir ging es die Tage danach echt nicht besonders gut. Ich musste dauernd an sie denken. :( Aber inzwischen hab ich mich wieder ganz gut gefangen und hoffe bald mal wieder so etwas zu erleben. Dies ist die Bestätigung dafür, dass ich mich in meiner Neigung definitiv nicht geirrt habe. Pippi macht mich einfach am meisten an und das hab ich da ganz besonders stark gemerkt. Durch diesen Vorfall ist aber nun auch das Bedürfnis nach Pippi bei mir noch stärker gewachsen und ich hab noch mehr Sorgen, mit denen ich fertig werden muss. :cry: Im Großen und ganzen war es aber doch ein absolut unbezahlbares, heiliges Erlebnis, welches ich nie vergessen werde und froh bin, dass ichs erleben durfte bzw. konnte. :mrgreen:

PS: Ich hab absolut nichts dazu erfunden, alles die nackte Wahrheit!!!

LG GPL


PSPS: Mir ausnahmsweise mal ne ranzige Farbe ausleih, damit man auch die Geschichte vom restlichen Text unterscheiden kann. :lol:

_________________
Ich steh dazu, dass ich nen krassen Fetisch hab

Als ich Kind war wollte ich immer erwachsen sein. Heute bin ich erwachsen und will Kind sein. GPL
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 58 Nächste

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB