Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor
BeitragVerfasst: 29.09.2011, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 20:27
Beiträge: 699
AoA: (5)8-10(12)
Wohnort: Derzeit kein aktives Forumsmitglied
Nach Bully Herbigs "Wickie und die starken Männer" (2009) ist nun ein weiterer Wickie-Realfilm - diesmal sogar in 3D gedreht - in den Kinos angelaufen. Wie schon beim ersten Wickie-Film so wurde auch diesmal eine ganz neue Geschichte geschrieben, die sich nur lose an Motiven der klassischen Zeichentrickserie und an der Buchgrundlage Runer Jonssons orientiert. Dennoch wurde der "Wickie-Geist" gut eingefangen und vieles wirkt sehr vertraut: Die Plänkeleien in der Dorfgemeinschaft, der Häuptling und Wickies Vater, der Wickies Schlaukopf sich so gar nicht zu schätzen weiß und sich stattdessen einen Sohn mit wenig Hirn und dafür viel Muskelkraft und Mut wünscht, einen echten Wikinger eben. Und die kleine Ylvi, die Wickie anhimmelt. Wieder einmal geht es um eine Schatzsuche und natürlich macht der schreckliche Sven dabei den Wikingern wieder sehr zu schaffen.

Ylvi - gespielt von der nun 10-jährigen Mercedes Jadea Diaz - hat diesmal leider nur eine relativ kleine Rolle. Sie ist aber so super-süß wenn sie Wickie anhimmelt, dass ihr rund 10 minütiger Auftritt zu Beginn des Filmes alleine schon die große Kinoleinwand ohne Frage rechtfertigt...

Bild


Und dann ist es vorbei für Girllover? Ne, keine Spur!

Denn es gibt ja noch Svenja!

Bild


Sie stammt aus dem feindlichen Lager und was zwischen Wickie und ihr passiert, nun ja, das erinnert entfernt ein bisschen an Romeo und Julia. Svenja spielt jedenfalls neben Wickie die Hauptrolle in dieser Geschichte. Sie ist nicht nur attraktiv sondern auch mit allen Wassern gewaschen. Gespielt wird sie von der 12-jährigen Valeria Eisenbart. (Für alle, die "Hier kommt Lola" gesehen haben: Sie hat dort die Frederike gespielt.)

Ja, also zwei so schöne Mädchen, das müsste doch reichen, oder?
Auf ins Kino!

Ich habe den Film heute gesehen und spreche somit eine offizielle Empfehlung aus.

PS: Wem Ylvi in dem Film ein bisschen zu kurz kommt, der kann die kleine Mercedes Jadea Diaz übrigens bereits ab 25. November diesen Jahres wieder in einer Hauptrolle bei der Verfilmung von Cornelia Funkes Buch "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" auf der Kinoleinwand bewundern.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30.09.2011, 00:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2011, 17:14
Beiträge: 3124
AoA: 3 - 12
Wohnort: Junibacken. "Ihr seht und fragt : Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht ?"
Ach Bruno ! Wenn wir Dich nicht hätten, würde uns/mir so manche kleine Leinwand - Schönheit entgehen !!!

Takk skal du ha !

_________________

"Wer zeigt ein Kind, so wie es steht ? Wer stellt es ins Gestirn und giebt das Maß des Abstand ihm in die Hand ?
(R.M. Rilke)


We are all born sexual creatures, thank God, but it's a pity so many people despise and crush this natural gift.
(Marilyn Monroe)
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30.09.2011, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2009, 10:34
Beiträge: 12663
Bruno hat geschrieben:
Ylvi. Sie ist aber so super-süß wenn sie Wickie anhimmelt

Svenja!
was zwischen Wickie und ihr passiert, nun ja, das erinnert entfernt ein bisschen an Romeo und Julia.

Der Film könnte sich schädigend auf Kinder - insbesondere Mädchen! - auswirken, da offenbar lesbische Tendenzen propagiert werden. Denn dass Wickie ein Knabe sein soll, halte ich noch immer für ein Gerücht aus der Schwulenszene.


:wegrenn:

_________________
... Und hab’s Pflücken nicht gemacht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29.10.2011, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2008, 20:27
Beiträge: 699
AoA: (5)8-10(12)
Wohnort: Derzeit kein aktives Forumsmitglied
Smaragd aus Oz hat geschrieben:
Der Film könnte sich schädigend auf Kinder - insbesondere Mädchen! - auswirken, da offenbar lesbische Tendenzen propagiert werden. Denn dass Wickie ein Knabe sein soll, halte ich noch immer für ein Gerücht aus der Schwulenszene.


Wickie wird im Film am Anfang von den feindlichen Raubrittern auch für ein Mädchen gehalten. (Zumindest provozieren sie ihn mit dieser Behauptung.)

Und als Svenja zu ihm sagt: "Mein Vater sagt zu mir immer, ich soll nicht so ein Mädchen sein", sagt Wickie darauf: "Das sagt meiner auch immer".

Vielleicht ist gerade deshalb Wickie einer der ganz wenigen Jungen, in den ich mich als geglaubter 100%iger Girllover so richtig verknallt habe.... :oops:
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30.10.2011, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 17:46
Beiträge: 4483
AoA: 3-12
Wohnort: Auenhausen
Ich fand den 1sten schon nicht besonders,ganz ok aber mehr nicht.Mal sehen wie der 2te ist.

_________________
Scheiß RTL !
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 27.07.2017, 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2017, 23:26
Beiträge: 250
AoA: 6 - 12
Wohnort: Val di Bambini
Ich habe Wickie auf großer Fahrt auf BluRay inclusive der 3D-Version, die echt gut kommt bei Großbild-Projektion. Wickie mit seinem mädchenhaften Aussehen ist natürlich knuffig, aber die Kombi mit den zwei "richtigen" Mädchen macht den Film so richtig herzerwärmend. :herz:

Daher soll dieses Thema jetzt mal wieder nach oben wandern ...

_________________
Pädophile sind Aliens aus einer kosmoerotisch höheren Dimension,
und nur die Strahlkraft der Kinder lässt uns nach Hause telefonieren.


Mädchen sind Schmetterlinge, die - wenn du glaubst ihren Zauber
erhascht zu haben, bereits davonflattern im Windhauch der eilenden Zeit.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 25.05.2018, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2018, 18:47
Beiträge: 156
AoA: 3-13
Ich fand den ersten nicht so toll aber den 2. deutlich besser! Das blonde Mädel ist schon niedlich!
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.05.2018, 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2016, 11:03
Beiträge: 1032
AoA: 6-13
Katzenfreund hat geschrieben:
Ich fand den ersten nicht so toll aber den 2. deutlich besser! Das blonde Mädel ist schon niedlich!

Dann musst Du den mal zusammen mit einem Grüppchen Mädesl gucken. Spätestens ab der Szene wo Wicki die Steinhaufen-Wette gegen seinen Vater antritt, wird er Dir dann auch ganz gewiss gefallen. :D
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB