Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor
BeitragVerfasst: 07.03.2017, 03:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2016, 04:12
Beiträge: 3224
AoA: 6 - 11
Wohnort: Planet Girllover
Elise ist ungefähr 13 und hat eine alkoholkranke Mutter. Diese lernt Ludwig kennen. Doch Ludwig ist vielmehr an Elise interessiert (und sie an ihm) ...

_________________
"Infolge meiner seltsamen Anomalie waren meine Gefühle nie vom Herzen - waren meine Neigungen stets vom Verstand ausgegangen."

- aus "Berenice" von Edgar Allan Poe
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07.03.2017, 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2009, 10:34
Beiträge: 12669
Möchtest Du noch eine dazugehörige Filmvorstellung schreiben? :wink:

_________________
... Und hab’s Pflücken nicht gemacht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07.03.2017, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2016, 04:12
Beiträge: 3224
AoA: 6 - 11
Wohnort: Planet Girllover
Ich will eigentlich nicht spoilern...

_________________
"Infolge meiner seltsamen Anomalie waren meine Gefühle nie vom Herzen - waren meine Neigungen stets vom Verstand ausgegangen."

- aus "Berenice" von Edgar Allan Poe
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07.03.2017, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2009, 10:34
Beiträge: 12669
Im Moment ist meine Neugierde auf den Film noch nicht geweckt. Da würde ich lieber einen Clark Gable-Film gucken.

_________________
... Und hab’s Pflücken nicht gemacht.
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.03.2017, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2016, 04:12
Beiträge: 3224
AoA: 6 - 11
Wohnort: Planet Girllover
Es ist ein deutscher Film von 2012.
Hier eine kurze Handlungsübersicht:

Elise lebt allein mit ihrer Mutter in einem Plattenbau und ist durch den Unfalltod ihres Vaters traumatisiert, während sich ihre Mutter dem Alkohol und One Night Stands widmet. Eines Tages lernt die Mutter Ludwig kennen und stellt sich sofort eine Zukunft mit ihm vor (also zu früh). Elise und Ludwig teilen ihre Leidenschaft für klassische Musik und so kommen sich die beiden näher. Wie das ganze weitergeht will ich jetzt hier nicht verraten, weil das Gucken dann a priori keinen Spaß macht. :roll:

_________________
"Infolge meiner seltsamen Anomalie waren meine Gefühle nie vom Herzen - waren meine Neigungen stets vom Verstand ausgegangen."

- aus "Berenice" von Edgar Allan Poe
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.03.2017, 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2008, 00:53
Beiträge: 4930
Wohnort: in der Vorstufe zum Paradies
Es ist ein unglaublich genialer Film mit der unglaublich genialen Jasna Fritzi Bauer, die schon in "Ein Tick anders" überaus überzeugen zu wusste.
Unbedingt ansehen!
Übrigens auch alle Filme mit Jasna Fritzi Bauer!
So auch Scherbenpark
Euer cortejador
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.03.2017, 05:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2010, 14:47
Beiträge: 4975
AoA: 3-36
Ich bin auf den Film gespannt und werde ihn mir demnächst anschauen. Mal eine Frage, wie alt ist die Rolle die sie in dem Film spielt? Jasna Fritzi Bauer ist ein überirdisch schönes Wesen und sieht jünger aus als sie ist, zu dem Zeitpunkt als der Film gedreht wurde war sie 22,

_________________
Welcher Verstand oder Sinn ist ihnen denn zu eigen?
Sie verlassen sich auf die Volkssänger und nehmen die Masse zum Lehrer.
Denn sie wissen nicht, dass die meisten schlecht, wenige aber gut sind.

Heraklit
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.06.2017, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2010, 14:47
Beiträge: 4975
AoA: 3-36
712 hat geschrieben:
Elise ist ungefähr 13


Woher hast du diese Info? Ich konnte wärend des Films keine eindeutigen Hinweise auf ihr Alter finden :?
Jedenfalls ist der Film klasse, ein Drama wie es mir gefällt. Die Szene wo sie beinahe Sex haben hätte ich auch gerne gespielt, er taucht ja mit dem Gesicht richtig in Jasnas Schritt ein und das ohne Szenen-Wechsel oder Schnitt :oops:

_________________
Welcher Verstand oder Sinn ist ihnen denn zu eigen?
Sie verlassen sich auf die Volkssänger und nehmen die Masse zum Lehrer.
Denn sie wissen nicht, dass die meisten schlecht, wenige aber gut sind.

Heraklit
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.06.2017, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2016, 04:12
Beiträge: 3224
AoA: 6 - 11
Wohnort: Planet Girllover
Forum-Geist hat geschrieben:
Woher hast du diese Info?


Ich schätze nur.

_________________
"Infolge meiner seltsamen Anomalie waren meine Gefühle nie vom Herzen - waren meine Neigungen stets vom Verstand ausgegangen."

- aus "Berenice" von Edgar Allan Poe
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.06.2017, 23:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2010, 14:47
Beiträge: 4975
AoA: 3-36
Wunschdenken, aber...

legitim, geil und durchaus vorstellbar :mrgreen: :oops:

Ich schätze das die Macher des Films an ABI-Alter also 17 dachten. Schade das der Film so geendet hat wie es letztendlich kam.

_________________
Welcher Verstand oder Sinn ist ihnen denn zu eigen?
Sie verlassen sich auf die Volkssänger und nehmen die Masse zum Lehrer.
Denn sie wissen nicht, dass die meisten schlecht, wenige aber gut sind.

Heraklit
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB